Osterhase

Die Grundform eines Hasen ist ein Dreieck.

Wahlweise kann man weißes Papier mit den Kindern bemalen oder gleich braunes Tonpapier verwenden.
Zusätzlich braucht man etwas braunes Papier für die Ohren und das Näschen, etwas weißes Papier für die Zähne, sowie einen Watteball für den Schwanz.
Einen Klammeraffen( Tacker) , Schere, einen schwarzen Stift und Kleber.

Falten1 Falten2
Die Form unten mit einem Tacker fixieren
Die obere Spitze nach hinten falten und zusammen mit den Ohren ebenfalls fest tackern.
Falten3
Die Füße rund schneiden, die Nase mit den Zähnen und den Watteball aufkleben. Augen aufmalen.
HaseSolo
Den fertigen Hasen bitte nicht in Reichweite von kleinen Kindern aufstellen, durch die Klammern sind verschluckbare Kleinteile enthalten.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>